5 Gründe, warum Du BRASILIEN besuchen musst

Brasilien ist ein großes und buntes Fest, was schwer zu erreichen ist, aber es lohnt sich auf alle Fälle.

1. Christus Statue

rio-de-janeiro

Brasilianer nennen sie Corcovado, nach dem Namen des Berges, auf dem sich die Statue befindet. Es ist ein Symbol für Brasilien. Rio de Janeiro zu besuchen und sich nicht zur Statue Christi zu erheben, bedeutet, die Stadt nicht in all ihrer Pracht zu sehen.

rio-de-janeiro

 

 

 

Schon am Fuße des Denkmals stehend kann man den Copacabana-Strand, den Sugarloaf Gipfel, das legendäre Maracana-Stadion und die einzigartige Rio de Janeiro sehen.

2. Iguazú-Wasserfälle

foz-do-iguacu

Eines der sieben Naturwunder der Welt befindet sich an der Grenze zwischen dem brasilianischen Bundesstaat Paraná und der argentinischen Provinz Misiones. 270 Wasserfälle fallen aus 82 Metern Höhe in die Tiefe. Von brasilianischer Seite ist der Blick auf den Iguazu am spektakulärsten.

foz-do-iguacu

 

Von einem Punkt aus kann man den gesamten Wasserfall beobachten. Wanderwege und Aussichtsplattformen sind für Touristen ausgestattet. Es gibt die Möglichkeit eine Hubschrauber-Tour zu buchen oder das Gebiet im Boot zu erkunden.

3. Karneval in Rio de Janeiro und Samba

carnivalDer berühmte Karneval ist eine der Hauptattraktionen der Stadt. Die vielfarbige Parade der Sambaschulen gehört zu den größten Festen der Welt.

 

carneval

 

 

Diese faszinierende und emotionale Feier findet in allen Ecken des Landes statt, aber traditionell sind die spektakulärsten Shows in Rio de Janeiro und Sao Paulo zu sehen. Für die Brasilianer ist es das beliebteste Fest, worauf sie das ganze Jahr sich vorbereiten.

 

4. Fußball

fussbalSport in Brasilien ist ein Kult. Hier wacht fast jeder um 5 Uhr auf und das erste, was man macht, ist, joggen zu gehen. Wenn die Brasilianer es tagsüber nicht geschafft haben, ins Fitnessstudio zu gehen, dann war es ein verlorener Tag.

 

fußball

 

 

Hier ist Fußball eine Religion. Am Copacabana Beach und auf jedem freien Platz im Land stehen Fußballtore. Fußball wird in den Parks, auf den Straßen und an den Stränden gespielt. Für jeden Fußball-Fan ist es ein Traum, das legendäre Maracana-Stadion zu besuchen. Jeder, der die Leidenschaft für Fußball teilt, fühlt sich in Brasilien wie im Paradies.

5. Amazonas

amazonas

Die mysteriösen Wälder des Amazonas  sind unbeschreibbar schön. Sie sind auch sehr gefährlich und  ziehen deswegen viele Touristen an. Die Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates Amazonien ist die Stadt Manaus. Von hier aus reisen Touristen, die keine Angst vor Feuchtigkeit, Schmutz und verschiedenen giftigen Insekten haben, an, um den Urwald zu entdecken und im Amazonas zu schwimmen.

amazonas

 

Der Amazonas ist der einzige Ort auf der Erde, an dem die nützliche Acai-Beere wächst. Nur in den brasilianischen Städten kann man einen Cocktail aus Acai-Beeren kaufen, die in gefrorener Form aus dem Amazonas dorthin gebracht werden.

 

 

 

  P.S. Wenn dieser Artikel dir gefallen hat, teile den mit Deinen Freunden.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.